Backe, backe Kuchen der Herbst hat gerufen

Verfasst von Katharina

Coverbild GU-Verlag: Lust auf BackenEs ist wieder soweit. Wie jedes Jahr zur gleichen Zeit, finden die ersten Lebkuchen, Dominosteine, Spekulatius und andere Weihnachtsleckereien ihren festen Platz in den Supermarktregalen. Manch einer hat den Eindruck, dass der Verkauf der Weihnachtgebäcke jedes Jahr noch etwas früher beginnt; doch das ist ein Irrtum. Der Einzelhandel füllt die leeren Plätze in den Supermärkten jedes Jahr zur gleichen Zeit, denn der Verkauf beginnt traditionell in der 35 Kalenderwoche.

Vorweihnachtszeit im Spätsommer? Selbst für viele Schokoladenliebhaber scheint das ein bisschen früh, …

da schweifen die Gedanken gerne an den Sommerurlaub oder das selbstgebackene Kuchenbuffet des letzten Sommerfestes im Garten ab, bei dem die Auswahl vom fruchtigen Apfelkuchen bis hin zu saftigen Schoko-Brownies reicht. Auch wenn die Lust auf vorweihnachtliches Gebäck noch nicht geweckt wurde, so bleibt bei vielen Naschkatzen das Bedürfnis nach etwas Süßem bestehen. Da bleibt nur noch die Frage aller Fragen: selber backen oder fertig kaufen? Das Team von Lieblingsschokolade ist sich da einig; selbstgemacht schmeckt nicht nur viel besser, sondern bereitet auch viel Freude. Doch mit unserer Meinung sind wir nicht alleine. Schon seit einiger Zeit lässt sich ein Trend zum „Selbermachen“ verzeichnen. Der sogenannte DIY-Trend umfasst Basteln, Kochen und natürlich auch Backen, um nur einige Beispiele zu nennen.

Hat euch die Backlust auch schon gepackt? Oder seid ihr noch auf der Suche nach einem passenden Rezept? Spätestens nach einem kurzen Blick in das GU-Grundbackbuch „Lust auf Backen“ von Hannes Weber (www.gu.de/buecher/kochbuecher/backen-suessspeisen/) können diese beiden Fragen nicht mehr verneint werden. Der Bäckermeister und Konditor Hannes Weber erklärt Schritt für Schritt den Weg zum perfekten Kuchen. Anhand von rund 90 Rezepten und vielen Bildern findet jeder seinen Traumkuchen – garantiert. Besonders hilfreich sind die detaillierten step by step Anleitungen für die verschiedenen Teigarten sowie die Kennzeichnung der Schwierigkeitsgrade der einzelnen Rezepte. Auch für die ungeduldigen unter euch findet sich ein Ruck-Zuck-Kuchen, der in lediglich 15 Minuten Arbeitszeit zubereitet ist.

Nichts wie ran an den Ofen und viel Spaß beim selber backen und natürlich auch essen!!!

 

Quelle: Weber, Hannes (2014): Lust auf Backen. München: GU-Verlag. 240 Seiten, 24,99 Euro


Schlagworte/Tags: , , , , ,



Sag' uns deine Meinung


(bleibt geheim!)