Der 16. Salon du Chocolat in Paris ist eröffnet – Die Mode war mal wieder zum Anbeißen

29. Oktober 2010 | Verfasst von Nina

Vor kurzem haben wir euch an dieser Stelle ja bereits vom nahenden Salon du Chocolat berichtet. Nun ist es endlich so weit, in Paris eröffnete zum inzwischen 16. Mal die größte Schokomesse der Welt. Bis zum 1. November tummeln hier sich noch auf 12.000 m² über 400 Aussteller, Chocolatiers, Experten und natürlich Leckermäuler.

Über 120.000 von Letzteren werden erwartet. Diese können nicht nur die neuesten Trends rund um Schokolade begutachten, sondern auch an etlichen Vorführungen und Vorträgen teilnehmen und natürlich probieren… Mmmmhhh… Thematisch dreht sich in diesem Jahr alles um das Thema Bio. „Ethik und Schokolade“ heißt das Motto. So wird neben dem besten Chocolatier auch zum ersten Mal der Internationale Kakaopreis für den weltbesten Anpflanzer verliehen.

Zum Auftakt gab es die übliche Schoko-Modenschau, die mal wieder mit mehr als kreativen und vor allem verführerischen Kreationen aus Schokolade glänzte. Kakaobraun war eindeutig die Trendfarbe! Da lockten die Schokopailletten, ganze Kleider sahen zum Anbeißen aus und ein Highlight waren auf jeden Fall die direkt auf den Leib der Models gegossenen Corsagen. In folgendem Video könnt ihr euch selbst einen kleinen Eindruck verschaffen. Einfach köstlich! ;-)

Tags: ,


Sag' uns deine Meinung