Eigene Lindt Schokolade kreieren – tolles Geschenk

Verfasst von Robert

Bei Lindt können Kunden jetzt selber in die Rolle des Maitre Chocolatier werden und ihre ganze Kreativität unter Beweis stellen. Ein tolles Angebot und ideal als Weihnachtsgeschenk – aber auch zum selber genießen. Wir erklären, wie es funktioniert.

Lindt Schokolade.

Freunde von exklusiver Schokolade werden sich freuen. Denn bei Lindt kann man jetzt selber seine ganz persönliche Tafel kreieren. Hierfür müsst ihr den Online-Shop des Schweizer Schokoherstellers besuchen. Im ersten Schritt geht es um die Basis, soll heißen, ihr wählt aus drei Basis-Schokoladen-Sorten (Vollmilch, Weiß, Dunkel) und verfeinert diese anschließend mit euren Lieblingszutaten (max. 4).

Das Angebot der Zutaten ist riesig und unterteilt in Früchte, Nüsse und sonstige bzw. saisonale Ingredienzien. Mindestens 40 Zutaten von gerösteten Mandeln über ganze Cranberrys bis hin zu Pistazien stehen zur Auswahl. Ist euer Meisterstück fertig, geht es an die Verpackung. Eure ganz persönliche Lindt Schokolade kann in den unterschiedlichsten Designs hochwertig verpackt werden. Auf Wunsch wird diese auch noch personalisiert, indem euer Name in großen Lettern auf der Verpackung zu sehen ist. Das ganze Prozedere ist kinderleicht und selbst erklärend.

So lässt sich nicht nur seine ganz individuelle Lieblingsschokolade von Lindt herstellen, sondern man kann diese auch noch als originelles Geschenk nutzen. Doch der Gedanke ans Verschenken dürfte schwer fallen, wenn man seine selbst kreierte Lindt-Tafel in den Händen hält.

Der Preis ist mit 4,90 Euro pro 100g-Tafel nicht ganz billig, doch Qualität hat bekanntermaßen seinen Preis. Der Mindestbestellwert liegt übrigens bei 14,70 Euro. Zum Ausprobieren und weitere Informationen  hier klicken.


Schlagworte/Tags: , , , ,


2 Kommentare

  1. mika sagt:
    04. Januar 2012 um 20:10

    Schweizer Schokoherstellers besuchen – Eynavis Schokoherstellers
    http://www.eynavis.co.il/

  2. sophie sagt:
    02. Mai 2013 um 08:16

    also ich finde chokri immer noch besser und preiswerter


Sag' uns deine Meinung


(bleibt geheim!)