Ritter Sport: Weihnachten, die Sorte des Jahres und die Frühlingsspezialität 2011

Verfasst von Nina

ritter-sport-schokolade-by-flickrUi, diese Woche kam mal wieder ein nicht gerade kleines Paket von Ritter Sport, das uns die Vorweihnachtszeit ganz schön versüßt. Dankeschön!!! Vor allem der Adventskalender mit einer Mini-Tafel hinter jedem Türchen ist hier in der Redaktion heiß begehrt.

Ich persönlich kann kaum noch ohne die Sorte des Jahres: Weiß und Crisp, bei der, wie der Name schon sagt, weiße Schokolade knusprige Cornflakes umhüllt. Lecker und mit echtem Suchtpotential. Diese ist ab Januar regulär in den Geschäften zu haben und ich freue mich schon riesig, denn die vorhandenen Tafeln verringern sich in Rekordzeit.

Desweiteren freuen wir uns über die aktuellen Wintersorten als Minis und durften schon mal vorab die Frühlingsspezialität 2011 probieren: „Alpensahne-Praliné“ schmeckt wirklich wie eine kleine Praline in Tafelform und wird im kommenden Jahr hoffentlich gut ankommen.

Nun ja, damit also mal ein kleiner Überblick über das, was wir alle in den nächsten Monaten an schokoladigen Neuheiten von Ritter Sport zu erwarten haben. Wir werden dann natürlich auch noch näher darüber berichten. Nun ja, und bis dahin vergnügen wir uns weiter mit den Wintersorten und streiten uns darum, wer das nächste Türchen am Adventskalender aufmachen darf… 😉


Schlagworte/Tags: ,



Sag' uns deine Meinung


(bleibt geheim!)