Schokolade macht schön – Teil 1

Verfasst von Robert

Schokolade schmeckt nicht nur, sondern entpuppt sich darüber hinaus auch als echtes Beauty-Produkt. Schließlich haben die in den Kakaobohnen enthaltenen Zutaten positive Auswirkungen auf Haut, Haare und Co. In unserer kleinen Serie werden wir euch diese positiven und schönheitsrelevanten Eigenschaften der Schokolade vorstellen.

By Sarah Robinson [CC BY 2.0], via Flickr (Bild bearbeitet)

By Sarah Robinson [CC BY 2.0], via Flickr (Bild bearbeitet)

Schokolade macht Haut und Haare schön

Wer trockene Haut und sprödes Haar hat, sollte dann und wann zur Schokolade greifen. Denn die Kakaobohnen enthalten Vitamine und Nährstoffe, die dabei helfen, alles wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Darüber hinaus haben sie rückfettende Eigenschaften, weshalb auch viele Beauty-Produkte mit Extrakten der Kakaobohne versetzt sind. Wer zudem seinen Haut- und Haarzustand verbessern will, sollte täglich eine Tasse dunklen Kakao trinken. Dazu raten Experten. Mit einem selbst angerührten Peeling aus Kakaopulver, Olivenöl und braunem Zucker könnt ihr hingegen raue Hautstellen streichelzart rubbeln.

Schokolade gut gegen Cellulite

Mit Schokolade lassen sich auch die Beine verschönern. Zu verdanken ist es bestimmten Kakao-Extrakten, die den Fettabbau fördern, unschöne Dellen vorbeugen und zudem die Haut glätten. Nicht umsonst verfügen viele Anti-Cellulite-Produkte über Kakao-Flavonoide.

Schokolade als UV-Schutz

Schokolade und Sonne sind eigentlich nicht wirklich die besten Freunde – Schlagwort „schmilzende Schokolade„. Doch Untersuchungen haben bewiesen, dass die Flavonoide in der Schokolade den Eigenschutz der Haut vor UV-Strahlung verbessert. Darüber hinaus tragen Produkte mit einem hohen Kakao-Anteil, die direkt auf die Haut aufgetragen werden, dazu bei, die von Sonne geschädigte Haut wieder zu regenerieren und zu durchfeuchten. Doch wer meint, dass eine Tafel Schokolade vor dem Sonnenbad die Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor ersetzt, der irrt.


Schlagworte/Tags: , , ,



Sag' uns deine Meinung


(bleibt geheim!)