Schokolade vergolden – Edel und exklusiv

Verfasst von Nina

Gold oder Schokolade? © Flickr/ lepiaf.geoFeinste Schokolade, edle Pralinen, feinster Kakao und dann noch das perfekte Äußere. Welcher Hobby-Chocolatier träumt nicht davon? Wer wirklich mal zu einem besonderen Anlass so richtig auftrumpfen, oder jemand ganz Bestimmten beeindrucken möchte, kann seine Schokoladen-Kreationen zum Beispiel vergolden.

Die Gastronomie hat Blattgold und Co. schon längst für sich entdeckt. Ja, man bekommt sogar Edel-Currywurst mit Golddekoration. Und da kann die Schokoladen-Industrie natürlich nicht fehlen. So manche Patissiers setzen auf echte Goldverzierungen.

Gold ist, genauso wie Silber, für den Menschen in solch geringen Mengen nicht giftig, nur der Farbstoffe (Gold: E175 und Silber: E174) sollte man sich bewusst sein. Dafür schaut es dann aber auch toll und extrem edel aus…

Neben Gold, gibt es nun auch Silberpulver zum Verzieren und Dekorieren.

Wer das jetzt auch mal ausprobieren möchte, bekommt Gold- und Silberpulver, sowie das spezielle Werkzeug, z.B. bei ROTA. Nur der Geldbeutel wird sich am Ende nicht freuen…


Schlagworte/Tags: ,



Sag' uns deine Meinung


(bleibt geheim!)