Schokolade zum Valentinstag verschenken

Verfasst von Robert

Viele stellen sich jedes Jahr aufs Neue die Frage: Was kann ich meinem Partner zum Valentinstag schenken? Schokolade ist dabei immer ein guter Tipp, wobei man vielleicht doch etwas mehr Kreativität an den Tag legen sollte, als vom Supermarkt an der Ecke Lieblings Lieblingsschokolade zu besorgen. Im Folgenden ein paar Tipps für romantische Valentinstag Geschenke mit schokoladiger Note.

By Mel / Karamellzucker [CC BY 2.0], via Flickr (Bild bearbeitet)

By Mel / Karamellzucker [CC BY 2.0], via Flickr (Bild bearbeitet)

Es gibt diverse Möglichkeiten, dem Partner am Valentinstag mit einer kleinen Aufmerksamkeit eine Freude zu bereiten. Blumen verschenken ist natürlich ein Klassiker, doch auch ein romantisches Candlelight-Dinner oder Kinobesuche stehen hoch im Kurs. Ebenso wie Süßigkeiten, wobei allen voran Schokolade als perfektes Geschenk zum Valentinstag geeignet ist.

Schokolade mit Foto zum Valentinstag

Besonders schön ist es, wenn die Schokolade personalisiert ist. Ob das nun eine persönliche Schoko-Botschaft, eine eigens kreierte Schokolade oder Schokolade mit einem schönen Foto vom Liebespaar ist. Mein Favorit ist dabei auf jeden Fall ein Schokoladenherz, in dessen Zentrum ein schönes Bild platziert wird. Alternativ kann auch eine rechteckige Schoko-Tafel genommen werden, in der das Foto in Herzform eingearbeitet wird – je nachdem, was einem besser gefällt. Abgerundet wird das „Schokoladen-Foto“ noch durch eine kleine Liebesbotschaft.

Wer zum Valentinstag Schoki verschenken möchte und dabei seiner süßen Naschkatze etwas Außergewöhnliches präsentieren will, sollte es mit personalisierter Schokolade versuchen!

Im Internet findet man diverse Anbieter, wobei verschiedene Größen und Schokoladensorten zur Verfügung stehen, wobei man natürlich die Lieblingsschokolade des Partners nehmen sollte!

Und nicht vergessen: Valentinstag ist immer am 14. Februar 😉


Schlagworte/Tags: ,



Sag' uns deine Meinung


(bleibt geheim!)