Schokoladiges Teilen macht doppelt Spaß

Verfasst von Nina

Schokoladige Drohung © Flickr/ procsilasIn unserer aktuellen Umfrage zeichnet sich nach und nach ein ganz klarer Trend ab: Über 60% essen das letzte Stück Schokolade lieber alleine anstatt es abzugeben oder zu teilen. Dabei kann Teilen soviel Spaß machen und muss nicht immer gleich Verzicht bedeuten. Am besten lässt man es gar nicht erst bis zum letzten Stück kommen, sondern teilt vorher. 😉

Mal ehrlich, am meisten genießt man doch, wenn man dies zusammen mit guten Freunden tut. Sich alleine mit Schoko vollstopfen ist eindeutig out. Schokolade aktiv und zusammen erleben ist angesagt!

Für diese Mission haben sich nun die drei Schoko-Marken M&Ms, Amicelli und Celebrations unter dem Motto „Teilen macht Freunde“ zusammengetan und versorgen euch auf ihren Seiten mit diversen Tipps und Anregungen zu gemeinsamen Schoko-Parties, vom etwas anderen Mädelsabend bis hin zum gemeinsamen virtuellen Erleben von lustigen, schokoladigen Welten ist alles dabei.

Diesem Trend wollen wir uns natürlich nicht entziehen und werden euch in nächster Zeit auch mal die eine oder andere Idee für den gelungenen Schoko-Spaß vorstellen.

Lasst euch inspirieren und vergesst die Schokolade bei der nächsten Party nicht, dann klappts auch mit dem Nachbarn… 😀


Schlagworte/Tags: , ,



Sag' uns deine Meinung


(bleibt geheim!)