Neue Umfrage: Mainstream oder Nische?

Verfasst von Stefan

Chocolate stackIst euch auch schon aufgefallen, dass Produkte der bekannten Marken vielfach ziemlich gleich schmecken? Egal, ob das Produkt dabei rund, eckig oder flach ist? Ganz typisch vor allem die Nuss-Nougat, Haselnuss oder auch Erdbeere-Varianten. Bei soviel ähnlicher Variation statt spannender Innovation fragen wir uns aber auch, ob wir nicht selbst dran schuld sind. Weil wir immer wieder zu den Marken greifen, die wir kennen statt unbekannte Marken und Produkte auszuprobieren. Sicher will man beim Schokokauf nicht enttäuscht werden, aber wer nichts ausprobiert, kann auch nicht positiv überrascht werden.

Auch wir haben erst seitdem wir diesen Weblog begonnen haben gemerkt, wie breit und vielfältig die Schokosortimente eigentlich sind. Und ja – wir haben unsere Favoriten bei den kleinen Marken gefunden. Manchmal mit Ecken und Kanten, aber seeeehr lecker und liebenswert. Wir fordern deshalb mehr Mut zu neuen Sorten und Geschmacksvarianten. Und zwar nicht nur von euch beim Kauf oder vor dem Regal, sondern auch von den Produktentwicklern, die zwar täglich leckere Schokolade verkosten, aber dann am Ende doch wieder nur im sicheren Mainstream landen.

Habt Ihr echte Nischenprodukte ausprobiert und findet sie gut? Dann schickt uns eine Email oder hinterlasst einen Kommentar.


Schlagworte/Tags: , ,


2 Kommentare

  1. David sagt:
    19. Mai 2009 um 12:09

    Ja, klar! Ich lieeeebe die Schoki von Chocri .. http://tinyurl.com/pjzdfe

    Immer eine Sünde wert und soooo lecker! :)

    Ansonsten: Ritter Sport – aber gerne. Milka? No way.

  2. Stefanie sagt:
    19. Mai 2009 um 17:53

    Stimmt vor allem lila schmeckt irgendwie immer lila… und ganz schlimm ist auch das neue Topix von Twix. Ist so ähnlich wie eine Nougatwaffel… aber dann nehm ich lieber Manner aus Österreich.


Sag' uns deine Meinung


(bleibt geheim!)