Schokolade als perfekte Liebesbotschaft

17. Dezember 2014 - 17:51 Uhr
| Verfasst von Robert

Schokolade ist wunderbar: Sie ist lecker, versüßt das Leben sowohl in guten als auch in schlechten Momenten und es gibt sie für jeden Geschmack. Angefangen von der klassischen Vollmilchschokolade über Zartbitter bis hin zur Weißen Schokolade. Aber Schokolade eignet sich nicht nur zum Eigenverzehr, sondern auch als kleines Geschenk. Damit aber nicht genug, denn auch um jemandem seine Zuneigung oder Liebe zu gestehen oder Dank auszusprechen, bietet sich Schokolade nahezu perfekt an.

Schokolade Herz ©  果菜妹 / Flickr

Denn wer freut sich nicht, wenn man seine Lieblingsschokolade geschenkt bekommt? Für Romantiker ist Schokolade als Liebesgruß bzw. Liebesgrußbotschaft immer beliebt. Eventuell besonders edle, hochwertige Schokolade oder selbstverständlich auch exquisite Pralinen besorgen und diese in Kombination mit einem kleinen Liebesgedicht oder Liebesgrüßen überreichen.

Wessen romantische Ader nicht sonderlich stark ausgeprägt ist, kann sich beim Verfassen der Liebesbotschaft natürlich helfen lassen. Unter diesem Link findet ihr eine große Auswahl verschiedener Liebessprüche, mit denen man einer ganz besonderen Person viel Freude bereiten kann.

Liebesgrüße aus Schokolade

Eine kreative Alternative zum klassischen Liebesgruß ist eine Liebesbotschaft in Form von Schokolade. Im Internet gibt es viele Anbieter, mit denen sich spezielle Liebestelegramme in schokoladiger Form kreieren lassen.

Lies den ganzen Artikel »

Schokolade und Pralinen in Berlin kaufen: Die besten Tipps

08. Dezember 2014 - 14:06 Uhr
| Verfasst von Robert

Bei Städtereisenden liegt Berlin weiter voll im Trend. Unsere Hauptstadt hat ja auch jede Menge Sehenswürdigkeiten, Kultur oder ein tolles Nachtleben zu bieten. Für alle schokoladen-verrückten Berlin-Touristen – und natürlich auch für alle echten Berliner – wollen wir euch daher ein paar gute Adresse für feinste Schokolade und Pralinen mit auf den Weg geben.

Reichstag aus Schokolade

Ein Muss ist ein Abstecher zu „Fassbender & Rausch“, in der Schoko-Feinschmecker paradiesische Zustände vorfinden werden. Allein die gläserne Pralinentheke beherbergt 250 verschiedene Sorten Pralinen, Konfekt und Trüffel, die selbstverständlich alle aus der hauseigenen Manufaktur kommen. Abgerundet wird der Schokorausch durch tolle Skulpturen wie das Brandenburger Tor, die stilecht aus Schokolade gefertigt werden. So gibt es was fürs Auge und den Magen.
Adresse: Fassbender & Rausch, Charlottenstr. 60, U-Bhf. Stadtmitte (im Herzen Berlins)

Ein Tipp für Käsekuchen-Liebhaber

Wir bleiben in Mitte, denn unser nächster Halt der besten Schokoladen Geschäfte führt uns zu Princess Cheescake. Okay zugegeben, hier steht eher Käsekuchen im Mittelpunkt, aber etwas Abwechslung in der süßen Naschwelt kann ja nie schaden. In diesem Laden gibt es wirklich eine außergewöhnliche Vielfalt an Käsekuchen, die vom klassischen New York Cheesecake bis hin zu Marzipan-Käse-Sahne alles zu bieten hat.
Adresse: Princess Cheescake, Tucholskystr. 37, S-Bhf. Oranienburger Straße

Tolle Pralinen speziell zur Winterzeit

Lies den ganzen Artikel »

Schokolade als Geschenk für Postbote, Müllabfuhr und Co.

05. Dezember 2014 - 1:56 Uhr
| Verfasst von Robert

Zu Weihnachten sollten nicht nur unsere Liebsten kleine oder größere Aufmerksamkeiten bekommen, sondern auch Menschen, die tagtäglich für uns da sind, ohne das wir es eigentlich richtig merken bzw. schätzen. Allen voran Postboten, die Müllabfuhr oder die Putzfrau im Büro haben sich zu Weihnachten ein kleines Dankeschön verdient. Und was eignet sich da besser als Schokolade?

Feine Auswahl an Schokolade als Geschenk. Flickr.com By © surlygirl

Schließlich freut sich jeder über eine köstliche Tafel Schokolade oder einen Schoko-Weihnachtsmann. Am schönsten ist es natürlich, wenn man die süße Aufmerksamkeit persönlich überreicht und sich mit ein paar netten Worten für die treuen Dienste und zuverlässige Arbeit – insofern sich Dienstbote und Co. sich haben nichts zu schulden kommen lassen – des letzen Jahres bedankt.

Riesige Schoko-Auswahl im Supermarkt

Für besondere Geschenkideen ist Schokolade immer hervorragend geeignet, nicht zuletzt auch deswegen, weil man im Supermarkt wirklich vor einer riesigen Auswahl steht. Gerade jetzt zu Weihnachten liefern sich die Hersteller wie Milka, Lindt usw. ein wahres Duell um die schönsten Schokoladen-Produkte und schütten uns mit einer Süßigkeiten-Vielfalt förmlich zu. Zudem sind die Preise unterschiedlich, sodass sich wirklich jeder ein Schokoladen Geschenk leisten kann.

Lies den ganzen Artikel »

Himmlisches Plätzchenrezept: Schokoladenstäbchen (für circa 50 Stück)

28. November 2014 - 13:33 Uhr
| Verfasst von Katharina

Wenn es draußen stürmt und schneit,
dann ist der 1. Advent nicht mehr weit!
Lasst uns in die Küche gehen,
wo viele leckere Schokoladenstäbchen entstehen!

Steigt durch die Wohnung dann der Plätzchenduft,
liegt Weihnachts- und Winterzauber in der Luft!
Beim Verzieren mit Schokolade könnt ihr daran denken,
liebe Menschen mit Plätzchen zu beschenken!

schokostaebchen

Und das braucht ihr dazu:

– 50 g Walnusskerne

– 200 g Butter

– 100 g Puderzucker

– 50 g Zartbitter-Schokolade

– 1 Eigelb

– 1 EL Weinbrand oder brauner Rum (oder für Kinder Milch)

– 2 EL echtes Kakaopulver

– 300 g Mehl

– 50 g Zartbitter-Kuvertüre

Lies den ganzen Artikel »

Die beliebtesten Mythen über Schokolade

22. November 2014 - 11:50 Uhr
| Verfasst von Katharina

Schokolade MythenIn der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei…

Nun ist es wieder soweit. Aus den Supermarktregalen lachen uns schokoladige Naschereien entgegen und warten nur darauf von ihren Schokoladenliebhabern gekauft und gegessen zu werden.

Doch was sagt unser schlechtes Gewissen bei so vielen verlockenden Träumen aus Schokolade?

Wir räumen mit fünf Mythen rund um das Thema Schokolade auf!

Schokolade…

  • … macht glücklich!

Schokolade macht glücklich, so heißt es in aller Munde. Verantwortlich soll das Glückshormon Serotonin sein. Selbst ist Serotonin nicht in Schokolade enthalten, jedoch aber Tryptophan, welches die Serotoninproduktion begünstigt. Auch wenn diese Erklärung in der Theorie logisch erscheint, so ist der Tryptophan-Anteil in der Schokolade so gering, dass sich dieser nicht positiv auf unser Gemüt auswirkt. Doch warum fühlen wir uns glücklich, wenn wir Schokolade naschen? Die Begründung ist rein psychologisch und auf schöne Erinnerungen, die wir mit dem Essen von Schokolade verbinden, zurückzuführen.

Lies den ganzen Artikel »

Backmischung ade: Ruck-Zuck-Rezept Schokoladentarte

24. Oktober 2014 - 20:38 Uhr
| Verfasst von Katharina
schokoladen-tarte

Bildquelle: gutekueche

Viele Menschen greifen im Supermarkt nach Backmischungen, die die Zubereitung und das Backen eines Kuchens erleichtern sollen. Dabei werben die Hersteller nicht nur mit einer schnellen und einfachen Zubereitung, sondern auch oftmals mit der „gelingt immer“ Garantie. Die Bandbreite der Backmischungen ist dabei vielfältig und lässt keine Wünsche offen. Die Auswahl reicht von klassischen Kuchenmischungen, Großmutters Art, schokoladigen Muffins bis hin zu Backmischungen für Kinder.

Lies den ganzen Artikel »

Backe, backe Kuchen der Herbst hat gerufen

10. September 2014 - 20:30 Uhr
| Verfasst von Katharina

Coverbild GU-Verlag: Lust auf BackenEs ist wieder soweit. Wie jedes Jahr zur gleichen Zeit, finden die ersten Lebkuchen, Dominosteine, Spekulatius und andere Weihnachtsleckereien ihren festen Platz in den Supermarktregalen. Manch einer hat den Eindruck, dass der Verkauf der Weihnachtgebäcke jedes Jahr noch etwas früher beginnt; doch das ist ein Irrtum. Der Einzelhandel füllt die leeren Plätze in den Supermärkten jedes Jahr zur gleichen Zeit, denn der Verkauf beginnt traditionell in der 35 Kalenderwoche.

Vorweihnachtszeit im Spätsommer? Selbst für viele Schokoladenliebhaber scheint das ein bisschen früh, …

Lies den ganzen Artikel »

❤ Internationaler Tag der Schokolade ❤

07. Juli 2014 - 20:20 Uhr
| Verfasst von Katharina

imagesNaschkatzen und Schokofans aufgepasst! Es gibt sie, DIE perfekte Gelegenheit sich ganz ohne schlechtes Gewissen einen schokoladigen Tag zu gönnen.

Denn heute am 07.07.2014 ist der Internationale Tag der Schokolade und Schokoladenliebhabern sind keine Grenzen gesetzt, um diesen Tag gebührend zu feiern. Doch den Tag der Schokolade feiern wir dieses Jahr nicht zum ersten Mal, sondern bereits seit 1995. Zu verdanken haben wir das den Franzosen, deren Heimat als Ursprungsland des Schokoladenfesttages gilt.

Lies den ganzen Artikel »