Schokolade ist die beliebteste Süßigkeit Deutschlands

Verfasst von Nina

Schokoladiger TurmNun ist es mal wieder raus: Schokolade ist und bleibt die beliebteste Süßigkeit der Deutschen. Nichts essen wir lieber als das süße Gold. Das hat nun auch der Süßwarenhandelsverband Sweets Global Networks in München offiziell bestätigt.

Zudem liegt ausgefallene Schokolade im Trend und Bitterschokolade wird auch immer beliebter. Herrliche Aussichten für alle experimentierfreudigen Naschkatzen. Man kann sich wegen der gestiegenen Nachfrage also auf weitere interessante Kreationen freuen, wie Spargelschokolade oder auch Schoko mit Bergkäse. Schon probiert?

Jedenfalls isst jeder Deutsche nach der neuen Studie im Schnitt 90 Tafeln Schokolade im Jahr. Schafft ihr mehr oder weniger? Wir eindeutig mehr und das ist auch gut so, denn Schoko macht ja bekanntlich glücklich und ist in Kombination mit ein bisschen Bewegung auch noch gesund. 😉

Was auch interessant ist, dass die Preise für Schoki im letzten Jahr erheblich gestiegen sind und wohl auch noch so hoch bleiben. Und trotzdem wird Schokolade viel und gerne gekauft.

Naja, ist eben Luxus für Körper und Geist…



Sag' uns deine Meinung


(bleibt geheim!)