Zotter, eine Dosis Schokolade bitte!

Verfasst von Nina

Schokoladen-Spritze © Flickr/ disrupsean„Herr Doktor, ich brauche eine Spritze!“ So ungefähr könnten wir in Zukunft unsere Schoko-Lust befriedigen, denn der österreichische Chocolatier Joseph Zotter hat sich wohl mal wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Aus Insider-Kreisen hört man es munkeln, dass er bald Schokolade in Einwegspritzen auf den Markt bringen möchte. Wir wussten ja, dass Schokolade süchtig macht, doch dass man dafür gleich an der Nadel hängt… 😉

Nein, das Ganze geht dann natürlich ohne Nadel von Statten und zwar direkt aus der Spritze in den Mund oder natürlich zur Deko auf Brownies, Kuchen etc. Die schokoladige Dosis kommt auch optisch in Form eines Medikaments daher, was an sich ja schon ziemlich cool ist. Jaja, Schokolade ist halt die beste Medizin.

Doch Zotter ging es nicht allein um das Aussehen, denn er hat herausgefunden, dass auf diese Weise der Geschmack der Schokolade verstärkt wird. Mjammm…

Wann genau die kleinen Schoko-Spritzen zu haben sind, ist noch unklar. Wenn es soweit ist, erfahrt ihr es natürlich hier!


Schlagworte/Tags: , ,



Sag' uns deine Meinung


(bleibt geheim!)